Wartungsarbeiten an der Teststrecke

EHIGHWAY. In diesen Tagen findet die halbjährliche Wartung der eHighway-Teststrecke statt. Die Intervalle der Wartung sind vergleichsweise eng getaktet, da sich die Oberleitungssysteme des Feldversuchs noch in der Erprobung befinden.

Forschungsfahrten auf dem eHighway

EHIGHWAY. Im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitforschung von FESH wurden erneut Forschungsfahrten durchgeführt, um weiterführende Messungen zum technischen Verhalten der Fahrzeuge sowie der eHighway-Infrastruktur vorzunehmen.

Interessierter Besuch aus Großbritannien

LÜBECK/REINFELD. Heute besuchte eine Delegation aus Großbritannien den eHighway in Schleswig-Holstein und traf sich dabei mit den verschiedenen Projektbeteiligten wie auch dem FuE-Zentrum für einen Erfahrungsaustausch.

Kolonnenfahrten für die Forschung

EHIGHWAY. In den vergangenen Tagen wurden Versuche mit den Oberleitungs-LKW in Kolonnenfahrten gemacht. Dabei wurden bis zu sechs Fahrzeuge eingesetzt und bei variierten Abständen der LKW zueinander unterschiedliche Aspekte des Zusammenspiels mit der Infrastruktur untersucht.

10. Forum Elektromobilität Schleswig-Holstein

KIEL. Heute fand in der Landeshauptstadt Kiel das 10. Forum Elektromobilität Schleswig-Holstein statt. Geboten wurden mehr als 30 Fachvorträge und eine begleitende Ausstellung bei der sich auch der Feldversuch eHighway Schleswig-Holstein präsentierte.

Besuch aus Dänemark

REINFELD. Im Frühjahr 2022 hat die dänische Straßenverkehrsbehörde Vejdirektoratet eine Studie in Auftrag gegeben, die klären soll, ob das eHighway-System auch eine sinnvolle Lösung für klimaneutrale Transporte zwischen dem Fehmarn-Belt und dem Öresund sein könnte.

Bauwerksprüfung

EHIGHWAY. Nach der regelmäßig halbjährlich durchgeführten Wartung im September, bei der erneut auch Messeinrichtungen der Begleitforschung installiert werden konnten, erfolgte jetzt im Oktober auch die erste turnusmäßige Bauwerksprüfung nach DIN 1076.

VSVI SH besucht den eHighway

BAD OLDESLOE. Die Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Schleswig-Holstein e.V. besuchte am 09.06.22 die Autobahnmeisterei Bad Oldesloe und ließ sich in diesem Zuge umfangreich über den eHighway berichten.