FESH-Videoreihe: Prof. Dr.-Ing. Klaus Lebert

Professor Lebert arbeitet in dem Feldversuch eHighway Schleswig-Holstein primär an der Analyse der Fahrzeugtechnologie und erzählt im Interview mehr zu den Methoden und ersten Erkenntnissen auf seinem Feld. 

FESH-Videoreihe: Dr.-Ing. Falk Richter

Die FESH-Videoreihe geht weiter mit dem Interview von Dr.-Ing. Falk Richter, tätig am Lehrstuhl für Verkehrsökologie an der Technischen Universität Dresden. 

FESH-Videoreihe: Dipl.-Ing. Matthias Rohrbach

In dem neuen Clip der FESH-Videoreihe erwartet Sie ein Interview mit Dipl.-Ing. Matthias Rohrbach von der Technischen Universität Dresden, Mitarbeiter an der Professur für die Gestaltung von Straßenverkehrsanlagen. 

Japanische Delegation zu Besuch bei FESH

REINFELD/ BAD OLDESLOE. Heute durfte das Projekt FESH Vertreter des japanischen Energieversorgungsunternehmens TEPCO Power Grid sowie des Mitsubishi Research Institute (MRI) empfangen.

Oberleitungs-Lkw bei der Umweltbewertung vorn

Im Gegensatz zu alternativen Antriebsarten wie rein batterieelektrischen Lkw (BEV) haben Oberleitungs-Lkw den Vorteil der direkten und effizienteren Stromnutzung in Kombination mit kleinen Batterien.

Französische Delegation zu Besuch bei FESH

LÜBECK/REINFELD. Anfang Dezember durfte das Projekt FESH eine Delegation aus Frankreich empfangen. Auf Einladung der SPL Powerlines Germany GmbH hatten sich Vertreter aus Politik, Industrie und Forschung angekündigt.

Impressionen des 11. Forum Elektromobilität

KIEL. Das diesjährige Forum Elektromobilität Schleswig-Holstein war Ende November trotz Wintereinbruch mit über 450 Teilnehmenden gut besucht. Die Fachveranstaltung brachte Experten aus Unternehmen, Hochschulen, Verwaltung und Politik zusammen.